Freizeitsport

Details

DTB Gymwelt 08 72

Trainingszeiten:  Mittwoch 20:00-21:30 Uhr   Übungsleiterin: Simone Itt   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Freizeitsportgruppe besteht aus ca 20 Frauen und Männer im Alter von 25-65 Jahren. Während der Freiluftsaison sind längere Laufstrecken (auch Walking und Nordic-Walking) und andere leichtathletische Disziplinen, bis hin zum Sportabzeichen angesagt.

Wenn dann die Hallensaison wieder beginnt, stehen folgende Angebote auf dem Programm:

  • Konditions-und Circuit-Training
  • Ganzkörperkräftigung
  • Dehnung
  • Ballspiele
  • verschiedene Gymnastikformen mit Physioband, Seil, Fitnessball, Flexibar und anderen Kleingeräten.                      

Nicht nur Sport, sondern auch Geselligkeit wird bei uns groß geschrieben. Fahrradtouren , Wanderungen, Ausflüge, Grill- und andere Feste gehören zum festen Jahresprogramm

18.10.2017

Ausflug ins benachbarte Elsaß

IMG 9858 2 800x359 Am vergangnen Wochenende machte sich eine stattliche anzahl von Freizeitsportlern auf den Weg ins benachbarte Elsaß, um bei schönstem Oktoberwetter den Felsenweg am Cole de la Schlucht zu erwandern.

       IMG 9902

   
   IMG 9826 600x800
IMG 9809 800x600

 

 

07.11.2016

Silbernes Bestehen der Freizeitsportgruppe

Bild-Blättli25-Jahre-FZSG

Vor 25 Jahren im September 1991 wurde im Ohlsbacher Blättle mit den folgenden Worten eine neue Sportgruppe angekündigt:

„Mit der Gründung der Freizeitsportgruppe wollen wir unser sportliches Angebot erweitern. Das Programm ist vielfältig und beinhaltet je nach Jahreszeit, Wetter etc. Gymnastik, Spiele, Leichtathletik, Schwimmen, Radfahren, Turnen usw. Es dient der allgemeinen Fitness verbunden mit einer sinnvollen Freizeitgestaltung. Interessierte Teilnehmer und Teilnehmerinnen ab 17 Jahren treffen sich erstmals am, Dienstag, den 08.10.91 um 19 Uhr in der Gemeindehalle. Leitung Simone Benz.“

 

Und so begann am 08.10.1991 mit 7 TeilnehmerInnen, die sich in der alten Gemeindehalle einfanden, eine bislang 25 Jahre währende Erfolgsgeschichte.

Neben den in der Anzeige aufgeführten sportlichen Aktivitäten werden auch viele weitere durchgeführt, wie jedes Jahr wechselnde Fasendskostüme, Ausflüge z.B. nach London, Amsterdam, Paris, München und Berlin, Sportabzeichenabnahmen seit mittlerweile 23 Jahren, Teilnahme an Landes- und Deutschen Turnfesten oder auch tatkräftige Mithilfe bei den Vereinsfesten.

Die Gruppe hat sich damit zu einer Stütze des Vereins entwickelt und umfasst mittlerweile 32 aktive Mitglieder, Frauen und Männer. Dies zeigt, den sportübergreifenden Zusammenhalt der Gruppe, die neben den regelmäßigen Übungsstunden, bei Wanderungen und einem abwechslungsreichen Sommerprogramm, viel Spaß zusammen hat.

Als besonderes Jubiläums-Highlight besuchte am ersten Oktoberwochenende die komplette Gruppe mit ihren eigens angefertigten Jubiläums-T-Shirts Hamburg und erlebte drei schöne und erlebnisreiche Tage.

Auf den Tag genau nach der ersten Übungsstunde feierte die Freizeitsportgruppe ihr silbernes Jubiläum im Naturfreundehaus mit einem vom TVO gesponserten Sektempfang und von Tobias Hoferer zubereiteten „Pulled Pork“ (Schweinebraten-Burger).

Danach ließ Bianka Benz in einem Vortrag die ereignisreichen 25 Jahre Revue passieren, festgehalten in einer Jubiläumschronik. Simone Itt bekam als Dank für die 25-jährige Leitung von der Freizeitsportgruppe eine Ballonfahrt geschenkt. Auch Vorstand Achim Stolzer bedankte sich im Namen des TVO mit einem Präsent bei Simone.

Es war eine gelungene Jubiläumsfeier und mittlerweile hat die Gruppe schon wieder die nächsten Übungsstunden absolviert, um auch die nächsten Jubiläen so fit wie dieses Jahr freudig begehen zu können.

Ulrich Benz

26.10.2015

Jahreswanderung der Freizeitsportgruppe

IMG 1780


Zum diesjährigen Jahresausflug fuhr die FZSG am 26.09. mit 17 Teilnehmern zu einer zweitägigen Wanderung an den  Feldberg. Am Anreisetag führte der „Feldbergsteig“ auch gleich vom Seebuck aus auf den höchsten Gipfel des Schwarzwaldes. Anschließend ging es auf teilweise steilen Pfaden hinunter zur Zastler Hütte und über den Feldsee wieder hinauf zum Ausgangspunkt. Am zweiten Tag stand die Ravennaschlucht auf dem Programm. Von Hinterzarten aus konnte man zunächst beim Abstieg durch das Löffeltal historische Sehenswürdigkeiten wie Sägewerk und Seilerei bewundern. In der Schlucht führte ein Steig teilweise über Treppen und Brücken durch beeindruckende Natur hinauf zum Rössleberg. Auf dem Rückweg nach Hinterzarten blieb dann noch Zeit für ein spontanes Picknick an einem einladenden Plätzchen. Auch sonst kamen bei herrlichem Wanderwetter und allerbester Stimmung die erfrischenden Pausen nicht zu kurz.

 

 

 

2012 06_Taufe_und_Sommerolympiade_057  Vereinsolympiade 2012  2012 06_Taufe_und_Sommerolympiade_084 

   
© Turnverein Ohlsbach 1930 e.V.